MGEintracht Hainstadt 1888 e. V.
Startseite | Kontakt

musikalische Ausbildung

Ausbildung und Nachwuchsförderung

Die Musikgesellschaft Eintracht bildet Kinder, Jugendliche und Erwachsene an folgenden Instrumenten aus:
Querflöte
Oboe
Klarinette
Saxophon Es/Alt und Tenor
Flügelhorn und Trompete
Tenorhorn
Bariton
Posaune
Tuba
Schlagzeug


Ausbildungsverlauf:

1 Schnupperstunde gratis
Unterrichtsdauer mindestens 30 min.
Einzelunterricht
ca. 3 Einheiten im Monat (mind. 36 Einheiten im Jahr)
12 Monate mietfreies Instrument
Unterstützung bei der Instrumentenwahl
Unterrichtsbegleitender Theorieunterricht
Probewochenende für das Jahreskonzert
Konzertauftritte der einzelnen Orchester
Ausflüge
Musikerfreizeiten über die Landesmusikjugend zum Selbstkostenpreis
Ausbildungskonzept vom ersten Tag an bis zur Hauptorchesterreife
Ausbildungsbeitrag 50 €/Monat, für alle Instrumente
20% Rabatt bei der Ausbildung eines weiteren Familienmitglieds

Voraussetzungen sind ein musikalisches Interesse und ein entsprechender Lernwille. Unsere Schüler werden schnellstmöglich im Schülerorchester und/oder im großen Blasorchester eingesetzt.

Die Ausbildung bei der Musikgesellschaft Eintracht erfolgt durch Privatmusiklehrer, qualifizierte Musikerinnen und Musiker des Vereins.

Neben dem Unterricht an den Instrumenten wird Musiktheorie durch die Lehrer/innen, den musikalischen Jugendleiter und in Workshops vermittelt.


Nach ca. einem Jahr erfolgt der Eintritt in unser Schülerorchester, das z. Zt. von Iris Merget geleitet wird und dienstags von 17:30 Uhr bis 18:30 Uhr in unserem Vereinsheim probt. Hier werden die jungen Musiker auf das große Blasorchester vorbereitet.
Außerdem werden Erfahrungen im Zusammenspiel mit anderen Instrumenten vertieft. Parallel dazu findet weiterhin der Instrumentalunterricht statt.
Die Vorbereitung wird u. a. mit den Leistungsabzeichen D1 - D3, welches bei der Landesmusikjugend geprüft wird, abgeschlossen.

Den Stand ihres Könnens stellen die Schüler bei Vorspielnachmittagen vor. Ein Höhepunkt der Auftritte des Schülerorchesters ist das Jahreskonzert des Musikvereins, bei welchem der musikalische Nachwuchs das Konzert eröffnet. Neben der Musikausbildung wird auch das freundschaftliche Miteinander gefördert und gepflegt. Ausflüge, Radtouren, Grillfeste und vieles mehr stärken den Gemeinschaftssinn und integrieren unsere Jugend in den Musikverein.

Interessierte Eltern, Kinder und Jugendliche sind jederzeit eingeladen, sich an Ort und Stelle über die Ausbildungsmöglichkeiten im Musikverein zu informieren.