Neujahrsempfang

Neujahrsempfang

Die Musikgesellschaft Eintracht feierte Ihren Neujahrsempfang für Freunde und Mitglieder des Vereins und hatte wieder einiges zu bieten.
Vorsitzende Birgit Krieger-Schmid begrüßte die zahlreichen Gäste, darunter auch Bürgermeister Alexander Böhn. Viele fleißige Hände des Vereins zauberten eine schöne Dekoration und ein sehr leckeres und exklusives Buffet, das großen Anklang fand. 
Ein Dankeschön gab es für die Dirigentin des Schülerorchesters Iris Merget und Musikdirektor Martin Schilling als Dirigent des Großen Orchesters für die im letzten Jahr geleistete Arbeit.


Als weiteren Höhepunkt galt es

aktive und passive Mitglieder für ihre langjährige Treue zu ehren.


So waren dies

Für 5 Jahre (aktiv im Schülerorchester) Annabelle und Isabelle Hack

Für 10 Jahre (aktiv) Florence Herold, Richard Krauss

Für 20 Jahre (aktiv) Clemens Mickler

Für 25 Jahre (aktiv) Thorsten Loho

Für 40 Jahre Frank Koltermann, Dieter Orywol, Anna Rollmann, Stefan Rollmann

Für 50 Jahre Christel Loho, Gerlinde Keck, Alois Lehmann, Alban Lehmann, Gerhardt Titz

Für 50 Jahre (aktiv) Norbert Becker, Thomas Blobner und Klaus Sommer


Unsere Jubilare!!


v. l. o. n. r.
Birgit Krieger Schmid , Alexander Böhn, Fank Koltemann, Florence Herold, Thorsten Loho, Richard Krauss, Clemens Mickler

v. l. u. n. r.
Christel Loho, Gerlinde Keck, Klaus Sommer, Norbert Becker, Thomas Blobner, Gerhard Titz

Die MGE gratuliert recht herzlich!!!


Musikalisch umrahmt wurde die Ehrung von Florence Herold und Fabienne Schmid mit einer sehr schönen Duett-Variation von Mozart auf der Querflöte.



Aber natürlich hatte sich die MGE auch dieses Jahr wieder ein musikalisches Highlight ausgedacht und mit Angela Callan eine internationale Top-Künstlerin verpflichtet, die mit ihrem wunderbaren Gesang und einer Spitzenperformance den Saal in kurzer Zeit zum Kochen brachte. Viel Gelächter und tosender Applaus war der Lohn. Die Gage wurde einem guten Zweck, dem Verein „Wunsch am Horizont“ gespendet.



So geht es nun nach den Faschingsumzügen für die Orchester mit Vollgas in die Vorbereitung für das große Frühlingskonzert am 28. März in der Sporthalle Hainstadt.


Und hier geht es per klick

zur gesammten Fotostrecke...


Viel Spaß beim "Stöbern"


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken