MGEintracht Hainstadt 1888 e. V.
Startseite | Kontakt

Beatrix Bischoff

Melodien, Klänge, Rhythmen und Töne begleiten uns den ganzen Tag ein Leben lang, ohne dass wir uns darüber immer bewusst sind. Schon im Mutterleib spielen musikalische Reize eine Rolle. Das Ohr ist das erste Sinnesorgan, das vollständig ausgebildet und funktionsfähig ist. Jeder Mensch bringt also von Geburt an ein musikalisches Potenzial mit.

Wie weit sich diese musikalischen Fähigkeiten entwickeln können, hängt in hohem Maße von der Förderung in den ersten Lebensjahren ab. Je früher das Kind mit Musik in Berührung kommt, sie auf vielfältige Weise erlebt und selbst ausübt, umso besser kann sich seine musikalische Veranlagung entwickeln. Wissenschaftliche Studien belegen die positiven Auswirkungen der Musikerziehung auf das Gehirn und die Gesamtentwicklung des Kindes. Musik fördert die Wahrnehmung, die Motorik, die Konzentration, die Lernbereitschaft, die Kreativität, das Sozialverhalten und die Persönlichkeitsentwicklung.
Die Musikgesellschaft Eintracht 1888 Hainstadt e.V. bietet in verschiedenen Kursen und Gruppen altersentsprechende Angebote zur musikalischen Förderung an.