MGEintracht Hainstadt 1888 e. V.

Neujahrsempfang

MGE ist gut ins Neue Jahr gestartet

Neue Wege ging die Musikgesellschaft Eintracht mit ihrem ersten Neujahrsempfang für Freunde und Mitglieder des Vereins, und hatte sich dafür Einiges einfallen lassen.
Die Flötengruppe unter der Leitung von Beatrix Bischoff eröffnete musikalisch die Veranstaltung.


Vorsitzender Roger Daus begrüßte die zahlreichen Gäste. Einige Damen des Vereins hatten sich viele Leckereien einfallen lassen, und ein exklusives Buffet gezaubert, das großen Anklang fand,
während Entertainer Vio Friedmann den musikalischen Rahmen gestaltete.

Absolutes Highlight war das Gesangs- und Klavierduo Sophia Sarbu und Fabian Schäfer von der Musikschule Rodgau, die sehr professionell mit Melodien aus Musical und Pop das Publikum bezauberte, das auch nicht mit Applaus sparte.

Als weiterer Höhepunkt galt es, langjährige aktive und passive Mitglieder zu ehren.
So waren dies

60 Jahre: Reinhold Dutiné
50 Jahre:  Alois Bopp,  Alfred Dauwitz
25 Jahre: Mona Merz
10 Jahre: Franziska Eicker, Felix Klein

Eine besondere Ehrung erfuhr Christel Hebeisen für 50 Jahre aktive Tätigkeit als Saxophonistin im Orchester, davon seit mehr als 30 Jahren aktiv im Vorstand.
Sie wurde nicht nur mit der Ehrenurkunde, sondern auch mit dem Ehrenbrief und der Ehrennadel in Gold mit Diamanten des Bundesmusikverbandes ausgezeichnet.

Die gute Stimmung und viel Lob  der Gäste für diese gelungene Veranstaltung zeigt der MGE, dass es im nächsten Jahr bestimmt eine Wiederholung geben wird.

Als nächster Termin steht das Frühjahrskonzert des Vor- und Jugendorchesters am 20. März im Vereinsheim fest, für das die Jugendlichen schon eifrig proben.

und hier gehts

zur Fotostrecke des 1. Neujahrsempfanges der MGE